1935 gründete der Kaufmann Karl Schlenker die Firma „Karl Schlenker“ in Schwenningen am Neckar. Anfangs als Einmann-Unternehmen stellte er Druck- und Zugfedern zunächst mit Hilfe einer Drehbank her. In den 50er und 60er Jahren erfolgte dann die Umstellung von reiner Handarbeit auf die Zuhilfenahme mechanischer Federwindeautomaten. In diesen Jahren traten auch die Nachkommen in die Firma ein. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Federn im In- und Ausland stieg rasch, so wurde auch die Produktion von Drehfedern, sowie Stanz- und Biegeteilen aufgenommen. Es erfolgte eine kontinuierliche Vergrößerung der Firma und so wurde 1980 das Firmengebäude am heutigen Standort in der Schubertstraße 9 in Betrieb genommen. Im Sommer 1998 konnte die Produktionsfläche durch einen Anbau noch einmal fast verdoppelt werden. In diesem Jahr übernahm Frank Bilger das Familienunternehmen in der nunmehr dritten Generation als Geschäftsführer.


„Als wertvolle Investition in die Zukunft wurden und werden modernste CNC-gesteuerte Maschinen angeschafft. Fünfzig qualifizierte Mitarbeiter produzieren damit stets auf dem neuesten Stand der Technik Zug-, Druck-, Dreh- und Formfedern, sowie Stanz- und Biegeteile für höchste Ansprüche. Durch den Aufbau eines Qualitätsmanagement-Systems und dessen Zertifizierung im Jahre 1995 wurden den Faktoren Qualität und Nachhaltigkeit klare Weichen gestellt. Eine schlanke und effektive Unternehmensstruktur garantiert unseren Kunden beste Betreuung und gilt als Voraussetzung für hohe Wirtschaftlichkeit.“

1935 bis heute. Ein High-Tech-Unternehmen mit schwäbischer Tradition.

Schubertstraße 9, D-78054 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 (0)7720 / 8511- 0, Telefax: +49 (0)7720 / 8511- 30, mail@federn-schlenker.de

Know-how.html
Druckfedern.html
Zugfedern.html
Dreh_und_Formfedern.html
Stanz_und_Biegeteile.html
Produktion.html

Feder-Fakten im Überblick I     Kontakt    I     Anfahrt    I     Impressum

Willkommen.html
Die_Firma_files/FedernSchlenker_Folder.pdf
Stellenangebote.html
Die_Firma_files/Alaa%20Bibak%20ist%20glu%CC%88cklich.pdf
AktuellesDie_Firma_files/Alaa%20Bibak%20ist%20glu%CC%88cklich_1.pdf